Warum interne Kommunikationstools entweder Mobile-First oder veraltet sind

7 Minuten Lesezeit

Die COVID-19-Pandemie hat dazu geführt, dass viele Personaler und interne Kommunikationsspezialisten die Art und Weise, wie ihr Unternehmen mit seinen Mitarbeitern kommuniziert, genau unter die Lupe genommen haben. Der Aufstieg der Remote-Belegschaft und der zunehmende Bedarf an Unterweisung, Motivation und Überwachung des Wohlbefindens der Mitarbeiter lassen eine Schlussfolgerung zu: Die alten internen Kommunikationsinstrumente sind der Herausforderung nicht mehr gewachsen.

Lesen Sie „Top 10 der internen Kommunikationslektionen nach dem ersten COVID-19 Lockdown“, um mehr über dieses Thema zu erfahren. Obwohl diese Lehren universell sind, hat die Coronakrise nur deutlicher gemacht, was Mitarbeiter brauchen, und leider oftmals nicht bekommen.

Blog article image 21

Es überrascht nicht, dass das Interesse an Mobile-First-Kommunikationslösungen wächst, insbesondere bei Unternehmen mit einer verstreuten Non-Desk Belegschaft. Verlassen Sie sich immer noch auf alte interne Kommunikationstools wie E-Mail, Unternehmensnewsletter und schwarze Bretter etc.? Hier finden Sie einige überzeugende Argumente, um in die Fußstapfen von Arbeitgebern zu treten, die die neuesten Herausforderungen mit der neuesten Technologie bewältigen.

Um Mitarbeiter zu engagieren, müssen Sie sie zu ihren Bedingungen erreichen.

Mitarbeiter an vorderster Front, Produktionsmitarbeiter und andere Mitarbeiter ohne PC-Arbeitsplatz haben häufig keinen Zugang zu einem Computer. Die einzige Möglichkeit, diese Mitarbeiter zu informieren und mit ihnen in Kontakt zu treten, besteht über ihre Mobilgeräte. Um das volle Potenzial dieses Kanals auszuschöpfen, ist eine Mitarbeiter App das interne Kommunikationstool, das Sie benötigen.

Die Bereitstellung einer modernisierten Mobile-First Kommunikationslösung für Ihre Mitarbeiter ist der beste und effektivste Weg, um Ihre interne Kommunikation zu verbessern und letztendlich das Engagement zu fördern. Schauen wir uns die verschiedenen Möglichkeiten an, wie eine Mitarbeiter App zu diesem Ziel beitragen kann.

Hilft bei der Schaffung und Aufrechterhaltung eines positiven Arbeitsumfelds, sowie einer positiven Arbeitskultur

Obwohl viele, nicht mobile, interne Kommunikationstools Funktionen für Remote- / Non-Desk Mitarbeiter bieten, fehlt ihnen ein entscheidender Sinn für eine gesunde Arbeitskultur. Es ist wichtig, Ihren Mitarbeitern eine Plattform zur Verfügung zu stellen, auf der sie kommunizieren können: positives / negatives Feedback, Vorschläge zur Verbesserung des Unternehmens und Teilnahme an konstruktiven Dialogen mit der gesamten Belegschaft. Mit einer Mitarbeiter App können Sie genau dies erreichen. Sie ermöglicht Ihren Mitarbeitern, bedeutungsvollere, ermutigendere und produktivere Gespräche zu führen, was zu einem gesunden Arbeitsumfeld und einer gesunden Arbeitskultur führt.

Positive und gesunde Arbeitsumgebungen sind der Kern eines erfolgreichen Unternehmens. Aufgrund der fehlenden sozialen Interaktion durch COVID-19 und Non-Desk Mitarbeiter, die sich im Allgemeinen nicht mit dem Rest des Unternehmens verbunden fühlen, ist es wichtig, eine Mitarbeiter App als internes Mobile-First Kommunikationsinstrument zu haben. Eine interne Kommunikationsmitarbeiter-App ermöglicht es Mitarbeitern, nahtlos auf einer Plattform miteinander zu kommunizieren - ohne die Einschränkungen von Organisationshierarchien.

Kommuniziert wichtige Informationen bequem und schnell - ohne das Risiko, dass sie ungelesen bleiben

Warum sollten Sie angesichts dieser unterstützenden, innovativen und durchdachten digitalen Funktionen auf veraltete interne Kommunikationstools wie E-Mails, schwarze Bretter und Newsletter zurückgreifen, um relevante Informationen zu übermitteln? Darüber hinaus ist der Betrieb der internen Kommunikation in alltäglichen Social-Media-Apps wie Facebook und WhatsApp eine Einbahnstraße, um potenzielle Datenlecks zu verringern. Obwohl diese Apps leicht verfügbar sind, sind sie mit zahlreichen Datenschutzbedenken und unorganisierten Kommunikationskanälen verbunden, die kaum zu kontrollieren sind.

Beispielsweise verlieren Ihre Mitarbeiter höchstwahrscheinlich jedes Mal den Fokus und lesen Ihre Updates möglicherweise nicht, wenn sie ihre Mobiltelefone checken, um nach arbeitsbezogenen Updates zu suchen, da sie von ihren privaten Social-Media-Benachrichtigungen abgelenkt werden. 

Eine Mitarbeiter App fungiert als zentraler Knotenpunkt für unternehmensbezogene Informationen und ermöglicht es Mitarbeitern, wichtige Updates und Warnungen zu erhalten, ohne ihre Aufmerksamkeit zu verlieren. Durch die Verwendung eines einzigen Kommunikationskanals können alle wichtigen und relevanten Daten auf einer Plattform ausgespielt werden, sodass die Mitarbeiter bequem darauf zugreifen können. Wichtige Benachrichtigungen und Daten gehen nicht mehr unter wie z.B. bei E-Mails, Unternehmensnewslettern oder schwarzen Brettern.

Verbessert das positive Erlebnis der Mitarbeiter in ihrer Komfortzone

In der heutigen Belegschaft hat jeder ein Mobiltelefon, unabhängig davon, ob er Zugang zu einem Computer / Laptop hat oder nicht. Daher ist es sinnvoll, Mobiltelefone, Geräte, mit dem Ihre Mitarbeiter definitiv vertraut sind, und ein internes Kommunikationstool wie eine Mitarbeiter App zu verwenden. Die ideale Mitarbeiter App bietet Mitarbeitern ein anpassbares Erlebnis, digitalisierte Aufgaben und maßgeschneiderte Nachrichten, die ihren spezifischen Anforderungen in verschiedenen Abteilungen entsprechen. Es ist sehr wichtig sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter über eine einzige Plattform verfügen, die personalisierte interne Kommunikation bietet.

Durch das Anpassen Ihrer internen Kommunikationsnachrichten über eine Mitarbeiter App wird ein höheres Mitarbeiterengagement sichergestellt. Sobald Sie Mehrwert und Mühe in das Personalisieren von Nachrichten gesteckt haben, werden Ihre Mitarbeiter Sie nicht nur dafür schätzen, dass Sie ihnen Zeit gespart haben, sondern auch dafür, dass Sie ihre harte Arbeit anerkennen.

How HR leaders - banner

Bietet nahtlosen Kontakt mit Non-Desk und Remote Mitarbeitern

Ihr Unternehmen verwendet möglicherweise bereits (nicht mobile) interne Kommunikationstools. Wie erreichen Sie jedoch Non-Desk Mitarbeiter, die keinen festen PC-Arbeitsplatz haben? Wie erreichen Sie außerdem die Arbeitnehmer, die aufgrund der COVID-19-Pandemie jetzt remote arbeiten? Remote Arbeit und die Digitalisierung der internen Kommunikation werden für viele Unternehmen zu einer harten und schnellen Realität, insbesondere angesichts der Pandemie. Ihre Mitarbeiter benötigen eine vereinfachte Plattform aus einer Hand, auf die beispielsweise bei Notfällen rund um die Uhr zugegriffen werden kann.

Nicht mobile Tools sind nicht länger ein ausreichendes Mittel für das Mitarbeiterengagement und für die interne Kommunikation, wenn Sie auch Ihre verstreuten, Non-Desk und Remote-Mitarbeiter berücksichtigen. Wie würden Sie wichtige Unternehmensnachrichten übermitteln, wenn sich Ihre Mitarbeiter in unterschiedlichen Zeitzonen mit unterschiedlichen Zeitplänen befinden? Wenn Sie eine relativ vielfältige Belegschaft haben, kann die Sprache auch zu einem großen Problem werden. Ihre zuverlässigste Lösung ist hier eine Mitarbeiter App. Die besten Mitarbeiter Apps bieten Funktionen wie Push-Benachrichtigungen, um allen Mitarbeitern in der betreffenden Abteilung Updates mit hoher Priorität zu übermitteln - unabhängig davon, wo sie sich befinden.

Fazit

Um ein stabiles und erfolgreiches Unternehmen zu führen, ist ein hohes Maß an Mitarbeiterengagement erforderlich. Die Investition in eine Mitarbeiter App kommt nicht nur der allgemeinen Mitarbeiterzufriedenheit zugute, sondern auch langfristig dem Unternehmen. Die Verwendung eines Mobile-First-Kommunikationstools fördert ein höheres Mitarbeiterengagement, was zu höherer Produktivität, qualitativ hochwertiger Arbeit und geringer Mitarbeiterfluktuation führt. Veraltete interne Kommunikationsmethoden können zu unengagierten Mitarbeiter führen, die sich nicht anerkannt, nicht geschätzt und vom Unternehmen ausgeschlossen fühlen. Ein modernes internes Kommunikationstool wie eine Mitarbeiter App bietet Ihnen eine erweiterte Möglichkeit, sich bequem in ihrer Komfortzone mit Ihren Non-Desk und Remote Mitarbeitern zu verbinden.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Erfahren Sie als erstes welche neuen Funktionen wir herausgebracht haben.